Muschi ficken

Gerade geile Lesben lassen sich beim Muschi ficken Zeit. Langsam wird der sexy Körper von oben nach unten verwöhnt. Erst kommen die geilen Titten dran, die gierig mit der Zunge geleckt werden bis die harten Nippel steil stehen. Erst dann wendet sich die Zunge der nassen Fotze zu, die erst langsam bearbeitet wird. Dann wird der Muschi lecken immer schneller und die Finger verschwinden in der nassen Möse. Richtig gefickt wird mit einem Spielzeug, dass es der Muschi dann so gut besorgen kann während auch die Nippel und das enge Poloch immer wieder von den Händen gestreichelt oder gefingert werden.

 

  • Teens ficken